Mitteilungen

Hier finden Sie Informationen zur aktuellen Situation im Landkreis Rastatt und Stadtkreis Baden-Baden im Zuständigkeitsgebiet des Gesundheitsamtes Rastatt. Im Stadkreis Baden-Baden gilt seit 28. Juni 2021 die Inzidenzstufe 2 (geregelt in § 1 Abs. 2 Ziffer 2 CoronaVO); im Landkreis Rastatt gilt ab 19. Juli 2021 die Inzidenzstufe 2 (geregelt in § 1 Abs. 2 Ziffer 2 CoronaVO). ... mehr...
Informationen, Rat und Hilfe bekommen Sie über die Corona-Hotline im Gesundheitsamt von Montag bis Donnerstag zwischen 8:00 Uhr und 16:30 Uhr und am Freitag von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr unter 07222 381-2300 oder per E-Mail unter amt23@landkreis-rastatt.de .... mehr...
Der Landkreis Rastatt hat an fünf aufeinanderfolgenden Tagen bei der Sieben-Tages-Inzidenz den Wert 10 überschritten. Damit gilt die Inzidenzstufe 2, wie das Gesundheitsamt feststellt. Entscheidend sind die vom Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg veröffentlichten Zahlen. mehr...
Aufgrund des Breitbandausbaus des Landkreises Rastatt finden in der Zeit vom 27. bis voraussichtlich 31. Juli 2021 Arbeiten an der B462 in Gernsbach zwischen dem Tunnel Gernsbach und der Ausfahrt Hörden statt. mehr...
Die nächste öffentliche Sitzung des Kreistags des Landkreises Rastatt findet am Dienstag, 27. Juli 2021, 15.00 Uhr, in der Badner Halle Rastatt, statt. mehr...
Das Kreisimpfzentrum des Landkreises Rastatt erweitert sein Impfangebot. In einer landesweiten Aktionswoche können sich die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Rastatt mit dem Impfstoff von Moderna impfen lassen. Wer sich bei dieser Aktion impfen lassen möchte, kann von Donnerstag, 22. Juli 2021, bis Dienstag, 27. Juli 2021, im DRK-Haus in Gernsbach vorbeikommen. Geimpft wird täglich in der Zeit von... mehr...

weitere Mitteilungen

/

Landratsamt Rastatt

Kundenkontakt nur mit Termin und unter Schutzvorkehrungen möglich

Persönliche Kundenkontakte sind nur mit vorheriger Terminvereinbarung (Telefon oder E-Mail) und unter Schutzvorkehrungen wieder möglich.
Personal und Kundschaft müssen Mund- und Nasenschutz-Masken tragen und weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln strikt einhalten.

Alternativ können Sie uns unter
Telefon 07222 381-0,
per Fax 07222 381-1198,
per E-Mail kunden-service-center@landkreis-rastatt.de oder
Briefpost (Landratsamt Rastatt, Postfach 18 63, 76408 Rastatt) erreichen.

Diese Maßnahme ist notwendig, um die Leistungsfähigkeit der Landkreisverwaltung für die Bewältigung der Corona-Krise und der Pflichtaufgaben für die Bevölkerung zu erhalten und vor allem, um der weiteren Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken.

Straßenverkehrsamt Rastatt

Untere Wiesen 6 (beim TÜV), 76437 Rastatt
Telefon: 07222 381-3200

Persönliche Kontakte in den Kfz-Zulassungsstellen Rastatt, Bühl und Gaggenau sowie in der Fahrerlaubnisbehörde sind nur mit Terminvereinbarung möglich.

Terminvereinbarungen für die Kfz-Zulassungsstellen können über das Online-Angebot hier auf der Homepage vier Wochen im Voraus vorgenommen werden. Adressänderungen und Abmeldungen können ohne Terminverbarung vorgenommen werden.

Zusätzlich ist die Kfz-Zulassungsstelle Rastatt telefonisch unter 07222-381 3220 und die Kfz-Zulassung Bühl unter 07223-9814 3260 erreichbar. Sie können uns auch per E-Mail unter amt32-kfz@landkreis-rastatt.de kontaktieren.
 
Terminvereinbarungen für die Fahrerlaubnisbehörde sind unter Telefon 07222-381 3250 und per E-Mail unter amt32fs@landkreis-rastatt.de möglich.

Bitte nutzen Sie auch das Online-Angebot "Rund ums Auto".

VEREINBARTE TERMINE, DIE NICHT WAHRGENOMMEN WERDEN KÖNNEN, BITTEN WIR UNBEDINGT RECHTZEITIG ABZUSAGEN. VIELEN DANK.
 

/ /
/
/

Einheitliche Behördennummer

Eine Nummer für alle Fälle

Integration im Landkreis Rastatt

Aktuelle Zahlen, Ansprechpartner und Integrationsprogramme. Weiterlesen.

/

Vereinbarung unterzeichnet

Abschluss einer Zielvereinbarung mit dem Land. Weiterlesen.

Virtuelle Poststelle

Sicher Kommunizieren mit dem Landratsamt. Weiterlesen