Landrat Dr. Dusch zum Honorarprofessor ernannt

Hoher Einsatz in der Lehre und beeindruckende Biografie

Der Landrat des Landkreises Rastatt, Dr. Christian Dusch, ist am 16. November 2022 von der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl zum Honorarprofessor ernannt worden. Im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit haben ihm Rektor Prof. Dr. Joachim Beck und Prorektor Prof. Dr. Sascha Kiefer die Ernennungsurkunde offiziell überreicht.

Das Foto zeigt von links nach rechts Rektor Prof. Dr. Joachim Beck, Landrat Prof. Dr. Christian Dusch mit seiner Ernennungsurkunde und Prorektor Prof. Dr. Sascha Kiefer. Foto: Hochschule Kehl
Der frisch ernannte Honorarprofessor und Landrat des Landkreises Rastatt, Dr. Christian Dusch (Mitte), nahm mit Stolz seine Ernennungsurkunde von Rektor Prof. Dr. Joachim Beck (links) und Prorektor Prof. Dr. Sascha Kiefer (rechts) entgegen. Foto: Hochschule Kehl

„Es ist uns eine Ehre, Herrn Landrat Dr. Dusch nicht nur als Lehrbeauftragten, sondern nun als Honorarprofessor an unserer Hochschule zu wissen“, sagte Prof. Dr. Joachim Beck. Die Entscheidung, Herrn Landrat Dr. Dusch die Honorarprofessorenwürde zu verleihen, wurde bereits am 18. Mai 2022 einstimmig vom Senat der Hochschule getroffen. „Aufgrund seines besonders engagierten Einsatzes als Lehrbeauftragter und angesichts der hervorragenden Evaluationsergebnisse, fiel die Entscheidung recht leicht“, berichtete der Rektor weiter.

In seiner Dankesrede hob der neu ernannte Honorarprofessor seine besondere Beziehung zur Hochschule hervor, und nahm die Ehrung mit Stolz an: „Ich komme immer sehr gerne nach Kehl an die Hochschule. Das Unterrichten stellt eine wirkliche Bereicherung in meinem Leben dar. Ebenso ist der fachliche Austausch mit den Kolleg*innen sehr wertvoll für mich“, so Honorarprofessor Dr. Dusch. Prof. Dr. Sascha Kiefer stellte in seiner Laudatio noch einen weiteren wichtigen Mehrwert heraus: „Mit seinem Engagement und seiner beeindruckenden Biografie trägt Herr Landrat Dr. Dusch in großem Maße zur Gewinnung von Nachwuchskräften in der öffentlichen Verwaltung bei. Er weiß genau, welche Attribute die künftigen Mitarbeiter*innen mitbringen müssen, damit die öffentliche Verwaltung von morgen trotz wachsender Herausforderungen leistungsfähig bleibt.“

Hintergrund zum frisch ernannten Honorarprofessor

Der Lehrbeauftragte Landrat Dr. Christian Dusch ist seit dem Sommersemester 2019 in großem Umfang im Bereich des öffentlichen Rechts (Schwerpunkte: Bau-, Kommunal- und Umweltrecht) an der Hochschule Kehl tätig. Vormals war Herr Dr. Dusch in den Jahren 2016-2019 ordentlicher Professor für öffentliches Recht an der Hochschule Kehl und im Jahr 2019 auch als engagiertes Mitglied im Hochschulrat tätig. Seit 2021 ist Herr Dr. Dusch Landrat des Landkreises Rastatt.

Quelle der Pressemitteilung vom 18. November 2022 und Foto: Hochschule Kehl