Umweltrechtliche Verfahren

17.02.2020

Bekanntgabe der Mitteilung nach § 5 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) bei Unterbleiben der Umweltverträglichkeitsprüfung: Weiterführung des Kiesabbaus – Restauskiesung des Baggersees der Firma Gebr. Kaltenbach GmbH & Co. KG auf den Grundstücken Flst.-Nr. 4746, 4747 und 4747/1, Gemarkung Rastatt-Ottersdorf

09.12.2019

Bekanntgabe der Mitteilung nach § 5 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeits-prüfung (UVPG) bei Unterbleiben der Umweltverträglichkeitsprüfung: Änderung der wasserrechtlichen Planfeststellung vom 15. Februar 2016 zum Ausbau und Ertüchtigung des Rheinhochwasserdamms RHWD XXV und rechter Murgdamm - geänderte Ausführungsplanung der Sonderbaulösung Variante 1b im Baugebiet Wörtwiese, Gemarkung Steinmauern

12.11.2019

Bekanntgabe der Mitteilung nach § 5 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) bei Unterbleiben der Umweltverträglichkeitsprüfung: Sofortmaßnahme „Einbringen einer Spundwand im wasserseitigen Dammbereich des RHWD XXIII nördlich von Rastatt-Plittersdorf“ zwischen Damm-km 10+770 und 10+925, Gemarkung Plittersdorf im Zuges des Dammertüchtigungsprogrammes des Landes Baden-Württemberg am Rheinhochwasserdamm (RHWD) XXIII zwischen Rastatt-Wintersdorf und Murg

3.09.2015:

Wasserrechtliches Planfeststellungsverfahren zum Antrag der BEG Bauträger- und Erschließungsgesellschaft mbh vom 30.07.2015, Nördliche Erweiterung des Baggersees Schertle und Anpassung der Rekultivierung, Gemarkung Bietigheim

Öffentliche Bekanntmachung