Seminar „Professionelle Gästebetreuung“

Um „Professionelle Gästebetreuung“ geht es bei einem Seminar, das der Tourismusbeauftragte des Landkreises Rastatt in Zusammenarbeit mit der Tourismus Akademie Baden-Württemberg anbietet. Die Veranstaltung für Gastgeber und Touristiker findet am 15. September von 9 bis 16:30 Uhr unter Beachtung der gültigen Abstands- und Hygienevorschriften im Landratsamt statt.

Emotionen binden Gäste. Die emotionale Ebene ist ausschlaggebend dafür, ob der Gast oder Kunde sich in einem Hotel, Restaurant, einer Pension, Ferienwohnung, der Touristinformation oder auch bei einer Stadt- oder Museumsführung wohlfühlt. Gastgeber und Gästeführer stehen dabei jeweils in direktem Kontakt mit dem Gast und spiegeln das Gesicht des Hauses oder Veranstalters wider.
 
Das Seminar zeigt auf, welche Bedeutung es hat, Dienstleister zu sein und wie man die Bedürfnisse der Gäste erkennt. Es wird erläutert, auf was bei der Körpersprache zu achten ist und wie die perfekte Kommunikation verläuft. Auch wird auf das Beschwerdemanagement eingegangen.
 
Weitere Information unter www.tourismus.landkreis-rastatt.de (Service und Veranstaltungen) oder beim Tourismusbeauftragten Philipp Ilzhöfer, Telefon 07222/381-3108 oder per E-Mail an p.ilzhoefer@landkreis-rastatt.de. Anmeldung bis 21. August 2020. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.