Selbsthilfegruppe trifft sich

Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von essgestörten Jugendlichen und jungen Erwachsenen trifft sich am Mittwoch 23. Oktober 2019 um 18.30 Uhr vor dem Haupteingang des Landratsamtes Rastatt. Angesprochen sind Angehörige aus dem Raum Rastatt und Baden-Baden, die sich in einer Gruppe austauschen und gegenseitig Verständnis und Hilfe erfahren möchten. Meist sind dies die Eltern oder ein Elternteil. Es können aber auch andere Bezugspersonen teilnehmen.

Essstörungen haben viele Gesichter. Magersucht, Bulimie und Binge Eating sind klassische Essstörungen. Doch die Formen können sich auch mischen. Eine Selbsthilfegruppe kann die therapeutische und meist auch medizinische Behandlung sinnvoll ergänzen.
 
Weitere Infos: Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe beim Landratsamt Rastatt, Waltraud Ruh, Telefon 07222 381-2375.