Pilotprojekt: "Bio-Obst von Streuobstwiesen"

Informationen zur Veranstaltung vom 16. Juli 2019 im Landratsamt

In der Veranstaltung wurden die Ziele des Pilotprojekts und die Grundlagen der Biozertifizierung erläutert sowie zwei Streuobstinitiativen mit biozertifizierten Streuobstwiesen aus den Nachbarkreisen Karlsruhe und Ortenaukreis vorgestellt.  Die Beiträge wurden mit den 70 anwesenden Interessenten diskutiert.

Die Präsentationen zu den einzelnen Vorträgen können hier abrufen werden:

1. Vorstellung der Ziele und des geplanten Ablaufs des Pilotprojekts „Bio-Obst von Streuobstwiesen“ im Landkreis Rastatt
- Überblick über Bio-Zertifizierungsmodelle von Streuobst-Aufpreisprojekten 
Präsentation (1,8 MiB)
Andrea Stief
Landwirtschaftsamt Rastatt
2. Aufgaben der Kontrollstelle bei der Bio-Zertifizierung
Präsentation (2,2 MiB)
 
Dido Lepetit 
Prüfinstitut LACON
3. Förderverein Ortenauer Streuobst-Anbau
- Organisation des Bio-Streuobstanbaus inkl. Vermarktung
Präsentation (1,5 MiB)
Stefan Schrempp
Vorsitzender des Fördervereins
Ortenauer Streuobst-Anbau
4. Streuobstinitiative Karlsruhe
- Organisation des Vereins
- Verträge über die Bewirtschaftung der Streuobstwiesen
Präsentation  (1,2 MiB)
Hans-Martin Flinspach  
Vorsitzender der Streuobstinitiative Karlsruhe 

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie beim Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Rastatt unter Telefon 07222 381-4500 oder per E-Mail unter amt35@landkreis-rastatt.de.