Landkreis Rastatt wieder auf der Offerta

Bereits zum 17. Mal ist der Landkreis Rastatt bei der diesjährigen Offerta mit von der Partie, um für seine landschaftlichen und touristischen Reize zu werben. Zusammen mit seiner italienischen Partnerregion Pesaro e Urbino und zahlreichen weiteren Kooperationspartnern ist er vom 26. Oktober bis 3. November 2019 auf der traditionellen Einkaufs- und Verbrauchermesse auf dem Karlsruher Messegelände vertreten.

Mit dabei auf dem Gemeinschaftsstand in Halle 1, bei dem es für die Besucher vieles zu entdecken, erleben und genießen gibt, sind der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord und die Tourismusgemeinschaft „Schwarzwald, Rhein und Reben“, die Barockstadt Rastatt sowie die Volksschauspiele Ötigheim. Ergänzt wird das Angebot durch den Auftritt des ADFC Baden-Baden/Bühl/Rastatt mit Informationen rund um das Fahrradfahren.
 
Ein kulinarischer Anziehungspunkt wird wiederum die Hotelfachschule aus der Partnerprovinz Pesaro e Urbino sein, die Köstlichkeiten wie Käse, Pasta, Trüffel und Wein sowie weitere italienische Köstlichkeiten präsentiert. Zum Probieren erlesener Weine lädt zudem das Weinparadies Ortenau ein.