Anne-Frank-Schule Rastatt bietet Praxisanleiterschulung für neue Pflegeausbildung

Im Sommer 2020 startet die generalistische Pflegeausbildung. Für die Einrichtungen bietet sich dadurch die Chance, ihre Ausbildungsqualität auf eine neue Stufe zu heben. Künftig wird eine professionelle Theorie-Praxis-Verzahnung von noch größerer Bedeutung sein. Hierbei spielen die Praxisanleiter eine wichtige Rolle.

Pflegeinrichtungen können im Rahmen der neu konzipierten Pflegeausbildung künftig eigene Ausbildungsplätze oder Pflichteinsatzstellen für Auszubildende anderer Einrichtungen anbieten. Dazu ist es erforderlich, eine Praxisanleitung im Umfang von mindestens zehn Prozent der Einsatzzeit sicherzustellen. Aufgabe der Praxisanleitung ist es, die Auszubildenden geplant und strukturiert auf der Grundlage eines schriftlichen Ausbildungsplans an die Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben als Pflegefachkraft heranzuführen. Ebenso ist die Praxisanleitung für die Beurteilung des Praxiseinsatzes verantwortlich.
 
Um als Praxisanleitung tätig sein zu können, ist eine entsprechende Qualifizierungsmaßnahme nachzuweisen. Seit August 2019 ist es auch den öffentlichen beruflichen Schulen möglich, eine solche Praxisanleiterausbildung anzubieten. So unterstützt die Anne-Frank-Schule in Rastatt die Pflegeeinrichtungen bei ihren Vorbereitungen auf den Übergang in die generalistische Pflegeausbildung.
 
Zum 4. November 2019 startet ein dreihundertstündiger Kurs zur Ausbildung von künftigen Anleitern. Der Kurs findet in Form einer Abendschule jeweils montags und donnerstags sowie an vier ausgewählten Samstagen im neu und modern gestalteten Kompetenzzentrum Pflege an der Anne-Frank-Schule statt. Mit dem Erwerb der Zusatzqualifikation werden die Teilnehmenden darauf vorbereitet, ihrer neuen Herausforderung gerecht zu werden und die Auszubildenden bestmöglich auf ihrem Weg zur Pflegefachkraft zu begleiten.
 
Die Teilnahme an der berufsbegleitenden Zusatzqualifikation ist kostenlos und endet im Juni 2020 mit einer staatlichen Abschlussprüfung. Bücher und andere Lernmittel stellt der Landkreis Rastatt als Schulträger leihweise zur Verfügung.
 
Weitere Information: Anne-Frank-Schule Rastatt, Telefon 07222 91770 oder per E-Mail an info@anne-frank-schule-rastatt.de.