STÄRKE - Das Landesprogramm

BildCs

Bereits seit 2008 besteht das Landesprogramm STÄRKE. Es hat zum Ziel, Eltern in ihrer Erziehungskompetenz zu unterstützen und die Entwicklungsmöglichkeiten ihrer Kinder zu verbessern. 2019 hat die Landesregierung von Baden-Württemberg mit Inkrafttreten einer neuen Verwaltungsvorschrift das Landesprogramm STÄRKE weiter entwickelt.
 
Das Land unterstützt mit dem Programm STÄRKE 2019 durch niederschwellige Offene Treffs, verschiedene Angebote für Familien in besonderen Lebenssituationen oder auch Familienbildungsfreizeiten flächendeckend bedarfsgerechte und qualitativ hochwertige Familienbildungsangebote für alle (werdenden) Familien.

Nähere Informationen zu den einzelnen Komponenten erhalten Sie in der jeweiligen Rubrik.

STÄRKE-Angebote im Landkreis Rastatt

- Flyer Landkreis Rastatt (287 KiB)
- Kursangebote und Offene Treffs (Einleger) (194 KiB)
- Familienbildungsfreizeiten
    18.-25.05.2019 Langenargen (5,6 MiB),
    15.-22.06.2019 Schramberg (4,9 MiB);
    19.-25.08.2019 Tuttlingen-Möhringen (390 KiB)

Weitere Informationen und Vordrucke

- Flyer Sozialministerium in deutsch (1,6 MiB) und Anschreiben des Ministerpräsidenten (63 KiB)

- Flyer Sozialministerium in arabisch (900 KiB)
- Flyer Sozialministerium in englisch (871 KiB)
- Flyer Sozialministerium in französisch (872 KiB)
- Flyer Sozialministerium in griechisch (968 KiB)
- Flyer Sozialministerium in italienisch (871 KiB)
- Flyer Sozialministerium in kroatisch (923 KiB)
- Flyer Sozialministerium in rumänisch (946 KiB)
Flyer Sozialministerium in russisch (976 KiB) 
- Flyer Sozialministerium in türkisch (948 KiB)


Für Anbieter:
- Verwaltungsvorschrift STÄRKE 2019 (2,4 MiB)
- Antrag Anerkennung und Kostenkalkulation - Angebote für besonder Lebenssituationen (231 KiB)
- Anmeldeformular Veranstaltungen besondere Lebenssituationen (13 KiB)
- Antrags - und Abrechnungsformular - Veranstaltungen besondere Lebenssituationen (84 KiB)
- Antrags- und Abrechnungsformular - Offene Treffs (84 KiB)
10 Fragen zur Förderung von Offenen Treffs (133 KiB)
- Anmeldeformular Familienbildungsfreizeiten (56 KiB)
- Antrags- und Abrechnungsformular - Familienbildungsfreizeiten (23 KiB)
- Hinweise zu Familienbildungsfreizeiten (148 KiB)

Hinweis.
Die Formulare finden Sie zum Ausfüllen auf den Seiten des Kommunalverbandes für Jugend und Soziales Baden-Württemberg (KVJS)

Stefanie Fath-Oberle

Ansprechpartnerin STÄRKE

E-Mail E-Mail senden
Telefon 07223 9814-2283
Fax 07223 9814-2295
Öffnungszeiten:

Termine nach Vereinbarung

Gebäude: Robert-Koch-Straße 8, 77815 Bühl
Raum: 40